Bild: Pixabay

Zeitungsartikel - AWO Sozialzentrum Erlangen in Zeiten von Corona

Gut gerüstet in Zeiten der Corona-Pandemie 

.... Alle Mitarbeiter*innen sind sich der besonderen Fürsorgepflicht für die Bewohner und Patienten bewusst – die Bewohner*innen gehören ja zur sogenannten Risikogruppe in der Coronakrise. "Noch", sagt Enno de Hahn im Interview, "gibt es bei uns nicht einmal einen Verdachtsfall. Die Frage, was auf uns zukommt im Falle eines Ausbruchs, sorgt für eine besondere Anspannung unter den Mitarbeitern."

Aufruf für Schutzmasken

Um für die Corona-Pandemie Schutzmasken in ausreichender Menge für mögliche Lieferengpässe vorzuhalten, ist ein Aufruf zur Produktion von waschbaren Mehrfachmundschutzmasken gestartet worden.

Der AWO-Landesverband appelliert an alle Handwerker/innen und Vereine, Atemschutzmasken vom Typ FFP2 oder FFP3 - falls vorhanden - Seniorenzentren und Ambulanten Diensten zur Verfügung zu stellen. "Schon drei Masken helfen, insgesamt drei Mitarbeiter/innen für den ganzen Tag auszurüstent", heißt es in einer Mitteilung. 

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Herr Enno de Haan09131 3070

Pflege Hotline0800 6070110

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Kontaktformular

Reference