Über uns

Unser Beirat

Unsere Bewohnervertretung - eine Stimme für unsere Bewohner*innen

Unsere Bewohnervertretung - auch Heimbeirat genannt - ist ein wichtiges Gremium, durch das die Heimbewohner*innen ihre Interessen und Rechte wahrnehmen können.
Die Aufgaben der Bewohnervertretung sind im Pflege- und Wohnqualitätsgesetz für Bayern (PfleWoqG) und der zugehörigen Ausführungsverordnung (AVPfleWoqG) geregelt. Das Gesetz sichert Ihnen Ihre Selbständigkeit, Ihre Mitwirkung und Ihre Mitbestimmung.

Alle Bewohner*innen sowie deren Angehörige und Betreuer haben die Möglichkeit, sich in der Bewohnervertretung zu engagieren. Die Wahlen zur Bewohnervertretung finden alle zwei Jahre statt. Eine schöne und verantwortungsvolle Aufgabe für die Gemeinschaft erwartet Sie hier.

Vertrauen und Verständnis

Das Wohnen in einer Gemeinschaft kann nur dann harmonisch verlaufen, wenn alle, die am Heimgeschehen mitwirken, in gegenseitigem Vertrauen und Verständnis miteinander umgehen. Dieses Ziel ist bei uns verwirklicht worden. In regelmäßigen Gesprächen tauschen sich die Einrichtungsleitung und die Bewohnervertretung umfassend über aktuelles Geschehen aus.

Regelmäßige Sprechstunde

Die Bewohnervertretung tagt einmal im Monat. An diesen Sitzungen nimmt neben unserer Psychogerontologin auch unsere Einrichtungsleitung teil.
Unsere Sprechstunde, bei der alle Bewohner*innen und Angehörige ihre Anliegen äußern können, findet ebenfalls einmal im Monat statt. Neu eingezogene Bewohner*innen werden von Bewohnervertretern auch in ihren Zimmern besucht und persönlich willkommen geheißen.
Ein Teil der Sprechstunde ist auch die „Essen und Trinken"-Besprechung mit der Küchenleitung, bei der Wünsche zum Speiseplan besprochen werden.

Bewohnerversammlung

Einmal im Jahr findet eine Bewohnerversammlung statt, bei der die Mitglieder der Bewohnervertretung und alle im Haus über neue Entwicklungen durch die Einrichtungsleitung informiert werden.

Im Rahmen der Qualitätssicherung erfährt die Bewohnervertretung über die Ergebnisse der alljährlichen Bewohner*innen- und Angehörigenbefragungen, macht Verbesserungsvorschläge und wird über alle wichtigen Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung unterrichtet.

Dürfen wir Ihnen helfen?

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

In einem persönlichen Beratungstermin erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihr individuelles Pflege- und Betreuungspaket, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.

Kontaktformular

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Herr Enno de Haan09131 3070

Pflege Hotline0800 6070110

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Kontaktformular